Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

§ 1    Allgemeines

1. Für die gesamte Geschäftsbeziehung mit unseren Kunden gelten ausschliesslich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen des Kunden bedürfen unserer
Zustimmung.

2. Vertragspartner ist auf unserer Seite die

Firma

" M&M´s Pokaleshop "
Martin Fleisgarten

Frankfurter Landstraße 57 B, 63452 Hanau

3. Warenbestellungen werden nur an Personen ausgeführt ,die das 16. Lebensjahr vollendet haben. Wir sind berechtigt zur Rückfrage, um die Einhaltung dieser Altersgrenze zu gewährleisten.



§ 2      Auftragserteilung

1. Der Vertrag kommt dadurch zu Stande, dass wir das durch die Kundenbestellung abgegebene Vertragsangebot durch unsere Auftragsbestätigung annehmen. Diese Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Inhalte der Kundenbestellung.

2. Wurde im Rahmen der Bestellung durch den Kunden keine E-Mail-Adresse angegeben, an die wir die Auftragsbestätigung hätten senden können, kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zu Stande.

3. Die Lieferung durch uns erfolgt unter dem Vorbehalt, dass wir selbst richtig und rechtzeitig beliefert werden und die fehlende Verfügbarkeit der Ware nicht zu vertreten haben. Für den Fall, dass die Ware für einen erheblichen Zeitraum nicht verfügbar ist oder Datenbankfehler vorliegen, können wir die Bestellung nicht ausführen und behalten uns den Rücktritt vor. Hierüber werden wir den Kunden umgehend informieren.
Alle produktbeschreibenden Angaben wie Abbildungen, Zeichnungen, Beschreibungen, Mass-, Gewichts-, Leistungs- und Verbrauchsdaten sind freibleibend, soweit sie nicht als verbindlich bezeichnet werden.

4. Wir sind zu Teillieferungen, soweit dies für den Kunden zumutbar ist, berechtigt.


§  3     Preise

1. Die Preise beziehen sich auf die jeweils im Internet abgebildeten Artikel gemäss Beschreibung, nicht jedoch auf Zubehör und Dekoration.

2. Alle genannten Preise sind Endverbraucherpreise und beinhalten jeweils die gültige Mehrwertsteuer.
Im Falle eventueller Preisirrtümer oder Druckfehler behalten wir uns vor, den Vertrag anzufechten.


§ 4      Lieferung, Zölle und Versandkosten

1. Die Lieferzeit richtet sich nach den Angaben auf der Auftragsbestätigung. Sollte ein Produkt aus Gründen die wir nicht zu vertreten haben, insbesondere aufgrund nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Vorbelieferung oder im Falle der die Bevorratung übersteigender Nachfrage, behalten wir uns vor , nicht oder nur in Teilmengen zu liefern.


2. Die Lieferung erfolgt auf Kosten und Gefahr des Empfängers.

3. Die Versand- und Verpackungskosten innerhalb Deutschlands betragen pro Bestellung 7,00 EUR ,bei Zahlung per Nachnahme zuzüglich Nachnahmegebühr.
Bei Lieferungen ins europäische Ausland berechnen wir eine Versandkostenpauschale von 16,00 EUR.
Versandkosten für alle übrigen Länder können jederzeit vorab durch senden einer E-Mail erfragt werden.
Änderungen der Versandkosten behalten wir uns ausdrücklich jederzeit vor.



§ 5      Zahlungsbedingungen


1. Zahlungen können erfolgen durch Vorkasse ( Überweisung ) oder per Nachnahme . Bei Zahlung per Vorkasse erhalten Sie eine Auftragsbestätigung mit Ihrer persönlichen Rechnung, unter Angabe unserer Bankverbindung,an Ihre E-Mail-Adresse zugesandt.
Zahlungen per Nachnahme nur innerhalb Deutschlands. Dabei beachten Sie bitte die zusätzlichen Nachnahmegebühren von 3,60 EUR und Zahlscheingebühren in Höhe von 2,00 EUR bei Übergabe der Sendung.


§ 6      Rückgaberecht

1. Der Kunde hat das Recht, die Ware innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurückzugeben. Massgeblich für die Rechnung der Rückgabefrist ist das Datum des Eingangsnachweises des Versendeunternehmens, beispielsweise der Poststempel. Zur Wahrnehmung der Rückgabefrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware.

2. Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde, wenn der Bestellwert 40 Euro nicht überschreitet, es sei denn , die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten Ware. Trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung, so werden unfrei eingesandte Rücksendungen nicht angenommen.

3. Die Waren müssen in unbenutztem Zustand und in der Originalverpackung sein. Rücksendungen, die unvollständig ,beschädigt und/oder nicht
in Originalverpackung sind, werden von uns nicht entgegengenommen bzw. auf Kosten des Kunden zurückgesandt.

4. Die Rücksendung hat zu erfolgen an folgende Adresse:

 
  " M&M´s Pokaleshop "   Martin Fleisgarten
  Frankfurter Landstraße 57 B,

  63452 Hanau

  Germany

5. Der Kunde hat die Waren mit der gleichen Versandart zurückzusenden, die für die ursprüngliche Versendung gewählt wurde. Darüber hinaus anfallende
Rücksendekosten, z.B. für Express oder Nachtsendungen, werden nicht erstattet.

6. Die Erstattung des Kaufpreises und der Rücksendekosten erfolgt umgehend nach Eingang der Ware auf das vom Kunden angegebene Konto.



§ 7      Haftung und Gewährleistung

1. Der Kunde hat den Inhalt der Lieferung unverzüglich auf vertragsgemäßen Zustand und Beschädigungen der gelieferten Waren zu prüfen und ggf. Beschädigungen beim Transporteur zu beanstanden und anzuzeigen.
Offensichtliche Mängel sind unverzüglich, spätestens 14 Tage nach Erhalt der Waren anzuzeigen.

2. Dem Käufer steht zur Behebung eines Mangels zunächst das Recht auf Nacherfüllung zu, wobei er das Wahlrecht zwischen Mangelbeseitigung
(Nachbesserung) oder Ersatzlieferung einer mangelfreien Ware hat.

3. Der Verkäufer kann die Nachbesserung bzw. Ersatzlieferung verweigern, wenn sie nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist und die andere
Art der Nacherfüllung ohne erhebliche Nachteile für den Käufer bleibt.

4. Der Käufer kann vom Vertrag zurücktreten oder die Herabsetzung des Kaufpreises verlangen, wenn die Nacherfüllung fehlgeschlagen ist oder nicht
in angemessener Frist erbracht wurde oder vom Verkäufer endgültig verweigert wurde.

5. Wählt der Käufer nach Ziff. 4 den Rücktritt , so hat er die mangelhafte Ware zurück zu gewähren und Wertersatz für die gezogene Nutzung zu leisten.
Für die Wertermittlung kommt es auf die zeitanteilige lineare Wertminderung im Vergleich zwischen tatsächlicher Gebrauchsdauer und voraussichtlicher
Gesamtnutzungsdauer an.

6. Die Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden , die der Käufer zu vertreten hat, wie z.B. Schäden , die dem Käufer durch natürliche
Abnutzung oder unsachgemäße Behandlung entstanden sind.

7.
7.1. Gewährleistungsansprüche verjähren entsprechend der jeweiligen gesetzlichen Regelung ; die Gewährleistungsfrist beginnt mit der Übergabe zu laufen.
 
7.2 Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel erlöschen , wenn sie der Käufer nicht binnen zwei Wochen seit Übergabe rügt.

8. Im übrigen bleibt die Haftung für vereinbarte Beschaffenheit unberührt.



§ 8      Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.


§ 9      Datenschutz

Der Kunde stimmt der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns im Rahmen des Bestellvorgangs überlassenen personenbezogenen Daten für
vertragliche Zwecke und auf Grundlage der Datenschutzbestimmungen ausdrücklich zu.


§ 10    Sonstiges

1. Bei Verträgen mit Vollkaufleuten, juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichen Sondervermögens wird unser Firmensitz als Gerichtsstand vereinbart.
2. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN - Kaufrechts.

3. Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser Allgem .Geschäftsbedingungen.

D-64352 Hanau, den 13.01.2017